175.000 Schäden durch Naturgefahren

an Gebäuden im Bundesland Bayern 2019

350.000 Euro teuerster Schaden durch Starkregen

in Ihrer Region an einem Einfamilienhaus

63.715 Euro teuerster Schaden durch Sturm/Hagel

in Ihrer Region an einem Einfamilienhaus

niedrige Gefahr durch Hochwasser

für Gebäude im Postleitzahlengebiet 80337

Niedrig
Hoch

Unsere Empfehlung

Wetterextreme wie Sturm und Starkregen nehmen zu. Doch viele Haushalte sind nur unzureichend versichert. Im Bundesland Bayern haben aktuell 36 Prozent der Hausbesitzer Schäden durch Starkregen und Hochwasser abgesichert. Vor allem ältere Verträge haben Lücken. Dann gehen Mieter und Immobilienbesitzer im Schadenfall leer aus. Daher:

Verträge prüfen

Wohngebäude- und Hausratversicherung jetzt erweitern für alle Naturgefahren.


Rat einholen

bei Ihrem Versicherer, Vermittler oder Berater.


Zum Hochwasser-Check Anbieter für Naturgefahrenschutz


Starkregen: Deutschland säuft immer öfter ab