Entdecken

Bezugs­be­rech­tig­ter

Der Bezugsberechtigte ist die vom Versicherungsnehmer benannte Person, die die Leistung erhalten soll. Grundsätzlich kann jede beliebige Person benannt werden. Nur bei steuerlich geförderten Verträgen (sog. Riester- und Basisrente) ist das anders, da nach den einschlägigen steuerlichen Vorschriften nur bestimmte, dem Versicherungsnehmer nahestehende Personen benannt werden dürfen.

Der Bezugsberechtigte ist die vom Versicherungsnehmer benannte Person, die die Leistung erhalten soll. Grundsätzlich kann jede beliebige Person benannt werden. Nur bei steuerlich geförderten Verträgen (sog. Riester- und Basisrente) ist das anders, da nach den einschlägigen steuerlichen Vorschriften nur bestimmte, dem Versicherungsnehmer nahestehende Personen benannt werden dürfen.