Entdecken

Ver­si­cherte Per­son

Die versicherte Person ist diejenige, für die der Versicherungsschutz eines Vertrages gilt. Häufig ist die versicherte Person identisch mit dem Versicherungsnehmer, bei dem die Rechte und Pflichten einer Police liegen. Es gibt aber auch Ausnahmen, ein Beispiel: Eine Mutter schließt für ihren Sohn eine private Unfallversicherung ab. In diesem Fall ist die Mutter die Versicherungsnehmerin, der Sohn jedoch die versicherte Person.

Die versicherte Person ist diejenige, für die der Versicherungsschutz eines Vertrages gilt. Häufig ist die versicherte Person identisch mit dem Versicherungsnehmer, bei dem die Rechte und Pflichten einer Police liegen. Es gibt aber auch Ausnahmen, ein Beispiel: Eine Mutter schließt für ihren Sohn eine private Unfallversicherung ab. In diesem Fall ist die Mutter die Versicherungsnehmerin, der Sohn jedoch die versicherte Person.