29.09.2017
Entdecken

Video: Spre­chen Sie Ver­si­che­rung?

Die Versicherungswelt ist häufig voller sperriger Fachsprache. Wir haben Verbraucher mit den schönsten Begriffen konfrontiert.

Zugegeben, wer weiß schon was eine Gliedertaxe oder eine Sterbetafel ist. Bei diesen erklärungsbedürftigen Begriffen können die Gedanken normaler Versicherungskunden durchaus abschweifen. Wie weit das gehen kann, zeigt unsere kleine Umfrage.



Mehr Durchblick im Versicherungskauderwelsch

Schwierige Versicherungsbegriffe einfach erklärt: Unser Glossar macht Versicherungssprache verständlich -  von A wie Abschlusskosten bis Z wie Zillmerung. 


Wem das Glossar nicht weiterhilft, kann sich auch eine persönliche Beratung in Anspruch nehmen. Der gelernte Versicherungskaufmann Mathias Zunk hilft kostenlos und unverbindlich. Hier können Verbraucher ihm eine Frage stellen.