Die 10 teuersten Hobbys

Freizeit
04.10.2023

Jeder hat sein ganz persönliches Laster, das etwas teurer sein kann. Doch die folgende Übersicht ist von besonderer Art und geht über die Hobby-Klassiker Fitnessstudio und Radfahren hinaus. Wenn Sie auf der Suche nach einem exklusiven, neuen Hobby sind, werden Sie höchstwahrscheinlich hier fündig. In diesem Listicle stellen wir die 10 teuersten Hobbys vor. Vom Segeln bis zu Luxusreisen - diese Freizeitaktivitäten erfordern Geld und Zeit, aber Abwechslung und Spaß sind inklusive.


1. Jachtsport

Der Jachtsport ist seit langem ein beliebter Zeitvertreib der Reichen und Schönen. Der Besitz und Unterhalt einer Jacht ist teuer, aber viele Menschen sind bereit, für den Komfort und die Annehmlichkeiten ihres Schiffes hohe Beträge zu zahlen. Von den Lagerkosten über die Liegegebühren bis hin zu den Treibstoffkosten kann dieser Sport schnell zu einem der teuersten Hobbys werden und einige Millionen Euro kosten.


2. Reiten

Reiten ist nicht nur eines der beliebtesten Hobbys, sondern auch ein sehr kostspieliges, sei es für Kinder oder Erwachsene. Kostentreiber sind neben der Anschaffung, die Unterbringung, das Equipment und der Reitunterricht. Da Pferde Fluchttiere sind, ist es ratsam eine Pferdehalterhaftpflichtversicherung abzuschließen. 


3. Golf

Golf ist ein weiteres Hobby, das den Geldbeutel strapazieren kann. Die Kosten für die Ausrüstung, das Spielen auf hervorragenden Plätzen und die Mitgliedsbeiträge für Land- und Golfclubs können sich schnell summieren. Wenn Sie leidenschaftlich gerne Golf spielen, sollten Sie bereit sein, einen beträchtlichen Geldbetrag in diesen Sport zu investieren.


4. Autos 

Das Sammeln von Autos oder im Speziellen Oldtimern ist eines der finanziell anspruchsvollsten Hobbys, das nur wenigen vorbehalten ist. Die Kosten für den Kauf und die Pflege einer Autosammlung können schwindelerregend sein. Wenn die Kollektion im öffentlichen Straßenverkehr unterwegs ist, ist es wichtig, dass ein Kfz-Versicherungsschutz besteht. Denn ohne darf man auf deutschen Straßen nicht unterwegs sein. 

Der perfekte Versicherungsschutz

Damit sich das Hobby auch genießen lässt, ist der passende Versicherungsschutz bei Freizeitaktivitäten wichtig. Als Allrounder gilt die private Unfallversicherung. Diese deckt alle Unfälle im privaten Bereich ab, denn die meisten Unfälle geschehen in der Freizeit, etwa beim Sport. Ein schwerer Unfall zieht oftmals anhaltende gesundheitliche mit finanziellen Folgen nach sich. Denn es können einmalige oder dauerhafte finanzielle Belastungen entstehen. Hier greift die private Unfallversicherung und leistet monetäre Unterstützung. 

5. Sammeln von Kunst

Die Passion für Kunst hat verschiedene Ausprägungen: Die einen gehen gerne ins Museum, die anderen möchten Originale gerne im heimischen Wohnzimmer aufhängen. Kunstwerke von bekannten Künstlern gehen ziemlich ins Geld. Damit die Kunstwerke optimal versichert sind, etwa gegen Verlust oder bei Schäden durch Haustiere, sollte eine Kunstversicherung abgeschlossen werden. Diese stellt eine Ergänzung zur Hausratpolice dar. 


6. Weinsammeln

Weinsammeln ist ein kostspieliges Hobby. Für den Erwerb von außergewöhnlichen Weinen von renommierten Weingütern benötigt man ein großzügiges Budget. Die ständige Pflege und Aufmerksamkeit, die eine eigene Sammlung erfordert, sowie die Beratung durch Sommeliers, tragen ebenfalls zu hohen Kosten bei.


7. Luxusauto-Rennen

Wenn Sie hohe Geschwindigkeiten lieben und eine Vorliebe für teure Wagen haben, können Luxusautorennen ein extravagantes Hobby sein. Der Besitz von PS-starken Autos ist mit erheblichen Kosten verbunden, und die Ausgaben für Wartung, Reparaturen, Streckengebühren und spezielle Rennausrüstung können sich schnell summieren. Eine gute Entwicklung ist, dass der Sport immer nachhaltiger wird. Das Thema E-Mobilität gewinnt an Relevanz. 

Versicherungsschutz auf Rennstrecken

Die klassische Kfz-Versicherung bietet für Rennstrecken keinen Schutz, sondern nur für öffentliche Straßen. Um optimal geschützt zu sein, ist eine Spezialversicherung wie eine Rennkasko oder eine spezielle Haftpflicht für die Rennstrecke notwendig. 

8. Luxusreisen

Luxusreisen sind der Inbegriff von Extravaganz, haben aber auch einen hohen Preis. Vom Chartern eines Privatjets bis hin zum Aufenthalt in exklusiven Unterkünften - Luxusreisen können unglaublich kostspielig sein. Zudem sind diese Reisen, was den Nachhaltigkeitsaspekt betrifft, nur im bewussten Rahmen empfehlenswert. Falls im Ausland nicht alles glatt läuft und man erkrankt, lohnt es sich im Vorfeld eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Diese kommt im Krankheitsfall für die Kosten der Behandlung auf. Und welche Versicherungen darüber hinaus bei Auslandsaufenthalten ratsam sind, haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.


9. Sammeln seltener Bücher

Das Sammeln seltener Bücher ermöglicht es Ihnen, ein Stück Literaturgeschichte zu besitzen. Allerdings erfordert dieses Hobby ein erhebliches finanzielles Engagement. Seltene Ausgaben, Manuskripte und Unikate können aufgrund ihrer Seltenheit und historischen Bedeutung schwindelerregende Preise erzielen. Auch die Aufbewahrung ist mit zusätzlichen hohen Kosten verbunden.


10. Polo

Die Ausübung des Polosports ist eine besonders elitäre Freizeitbeschäftigung. Die  Anschaffung erfahrener Poloponys, deren Pflege und nicht zuletzt hat auch die Mitgliedschaft in angesehenen Poloclubs ihren Preis.


Und war eine neue Sportart oder neue Aktivität in der Freizeitgestaltung dabei? Es bleibt festzuhalten, dass es für die meisten ein Traum bleiben wird, eines dieser Hobbys auszuüben. Aber für die, die sich diese Investition gönnen möchten, bieten sich einzigartige Erfahrungen, die man mit Geld nicht kaufen kann. 

Denken Sie daran: Auch wenn diese Hobbys nicht für jeden erschwinglich sind, gibt es immer Alternativen und Möglichkeiten, den eigenen Interessen und Leidenschaften nachzugehen, ohne das eigene Budget übermäßig zu belasten. 

Kostenlose Versicherungsberatung bei Mathias Zunk
Haben Sie Fragen?

Versicherungskaufmann Mathias Zunk beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen rund um Vorsorge und Versicherungen.